Hit Counter Besucher seit August 2004          

Verschönerungs- und Museumsverein Willendorf 

Home M U S E U M Shop FOTOS Begriffe Sponsoren English Francais links

 

Home Willendorf Routenplaner

Originalgetreue Nachbildungen können Sie in unserem Shop erwerben

 

 

 

Verschönerungs- und Museumsverein Willendorf

Saisonstart 2014:

am Samstag, den 12.04 2014     14:00 Uhr

An diesem Tag findet die Saisoneröffnung des Venusiums bei freiem Eintritt statt.
Im Sommer 2008 wurde die Venus von Willendorf medienwirksam an ihrem Fundort in der Wachau präsentiert. Übrig geblieben ist eine aufwändige Vitrine im Außenraum, die in den kommenden Jahren in Kooperation von Kunst im öffentlichen Raum Niederösterreich und dem Regionalprojekt Wachau 2010plus bespielt werden soll. Jedes Jahr wird eine Künstlerin eingeladen, sich mit der Thematik rund um Fruchtbarkeit, Schönheitsbilder und der Rolle der Frau in unserer Gesellschaft auseinanderzusetzen und eine Arbeit für die Vitrine zu schaffen.

2014- Präsentation eines Kunstobjektes in der Vitrine am Fundort -

anna artaker

Eröffnung
Anna Artakers
CONCEPTUS

an der Fundstelle der
Venus von Willendorf

wann: Samstag  12. April 2014 14:00 Uhr



Öffnungszeiten Museum   :

 ab 12. April 201

bis Ende Oktober Museum geöffnet

Montag geschlossen

Dienstag bis Samstag 10.00 - 12.00 und 14.00 bis 16.00 Uhr

Sonn- und Feiertag       10.00 - 12.00 und 13.00 bis 16.00 Uhr

sowie gegen tel. Voranmeldung unter +43 664 5900 752  oder
kappelmueller@aon.at

EINTRITTSPREISE

Erwachsene                           2.00 Euro      
Kinder                                    1.00 Euro       
Gruppen ab 10 Personen    1,50 /Person        
Führung                              10.00 / Gruppe

 

Unser Ziel

ist es, den Fundort der "Venus von Willendorf" auch über die Wachau hinaus bekannt zu machen. Der kleine Ort Willendorf, am Fuße des Jauerlings, ist der Fundort der weltberühmten ca. 25.000 Jahre alten "Venus von Willendorf". Treten Sie ein in unsere kleine Webseite mit Informationen und Tipps rund um die Venus.

Organisationsprofil

Der Venus- und Museumsverein Willendorf ist eine kleine Institution mit einer Handvoll unterstützender Mitglieder und freiwilligen Helfern. Zahlreiche Besucher aus dem In- bzw. Ausland zeugen vom großen Interesse, die unsere weltberühmte Skulptur vermittelt.

Kontaktinformation

Telefon
+ 43 664 5900 752
Postadresse
Willendorf Nr. 68, A3641 Aggsbach Markt
E-Mail
 kappelmueller@aon.at